Die Zukunft steht vor der Tür.

Der neue ID.

Jetzt anfragen!

Sie möchten mehr Informationen? Hinterlassen Sie uns Ihre Anfrage und wir melden uns bei Ihnen.

Die Bilder zeigen seriennahe Studien der Modelle ID. Neo, ID. Crozz und ID. Buzz, die aktuell noch nicht zum Verkauf angeboten werden.

Der neue ID. Die Zukunft steht vor der Tür.

Mit dem ID. beginnt eine neue Ära der Elektromobilität bei Volkswagen: kompakt & geräumig, intelligent & intuitiv, vernetzt & faszinierend. Erlebe hautnah, wie inspirierend sich die Mobilität von morgen anfühlt und registriere dich schon bald für ein Modell der exklusiven ID. Sonderedition.

Tag
Stunde
Minute
Sekunde

Der Countdown läuft! Er zeigt dir an, ab wann du dich für ein Modell der ID. Sonderedition registrieren kannst. Du möchtest vorab weitere Informationen? Dann nutze einfach und schnell unser Kontaktformular.

Der Countdown in die Zukunft.

Der I.D. wird als Elektroauto der Kompaktklasse im Jahr 2020 durchstarten.

Als erster kompakter Volkswagen setzt sich der I.D. aus dem neu entwickelten modularen Elektrifizierungsbaukasten, kurz MEB, zusammen. Er fährt mit einer Batterieladung bis 600 Kilometer1 weit. Mit dem I.D. ist man fortan auch unterwegs zuhause, denn über das Home‐Net von Volkswagen wird es möglich sein, Auto und Wohnung oder Haus zu vernetzen. Ab 2025 soll der I.D. auf Befehl vollautomatisiert fahren.

1. Die angegebene NEFZ-Reichweite kann varieren durch Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort- / Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer / Zuladung, Auswahl Fahrprofil (Normal, ECO, ECO+), Topologie.
electromobility_for_everyone_RGB_01
electromobility_for_everyone_RGB_06
electromobility_for_everyone_CMYK_11

Die Bilder zeigen seriennahe Studien, die aktuell noch nicht zum Verkauf angeboten werden.

Die ID.-Modellfamilie.

Der ID. Neo macht mit dem Pre-Booking-Start am 08. Mai 2019 den Anfang.

Das erste elektrisch angetriebene CUV.

Die neue Studie des ID. CROZZ vereint Souveränität eines SUV mit der Dynamik eines Coupés.

Der neue ID. CROZZ ist ein Crossover aus SUV und viertürigem Coupé, das weiter in Richtung Serieneinsatz verbessert wurde. Durch eine breite Motorhaube, klar konturierte Kotflügel und einer von außen hochglanzschwarzen Dachfläche wirkt der ID. CROZZ kraftvoll und maskulin.

Der neue ID. CROZZ ist ein sportlicher, emissionsfreier Allrounder, dessen elektrischer 4MOTION Allradantrieb auf unbefestigten Pisten ebenso überzeugt wie bei widrigen Witterungsbedingungen. Je ein Motor arbeitet an der Vorder- und Hinterachse, die Kraftverteilung wird über eine elektrische Kardanwelle geregelt. Die Reichweite des 225 kW (Systemleistung) starken SUV liegt bei 500 Kilometern (NEFZ1) mit einer Batterieladung.

Durch die mittig im ID. CROZZ integrierte Batterie und zwei Antriebseinheiten in der Front- und Heckpartie ergibt sich eine ideale Gewichtsverteilung. Damit zeigt der ID. CROZZ Handling-Eigenschaften auf dem Level eines Golf GTI.

Der Bulli von morgen fährt selbst.

Der ID. BUZZ ist der weltweit erste multivariable Elektro-Van mit einem vollautomatisierten Fahrmodus.

Dank E-Antrieb ist er ein Raumwunder mit bis zu acht Sitzen und zwei Kofferräumen. Statt Scheinwerfer hat er LED-"Augen": Zum Start öffnet er sie. Will er abbiegen, blicken die LED-Scheinwerfer in die jeweilige Richtung. Registriert er Personen am Fahrbahnrand, schaut er sie an. Seine elektrische Reichweite beträgt 600 Kilometer (NEFZ1). Das Laden geschieht induktiv oder per Ladesäule. Nach 30 Minuten sind 80 Prozent Kapazität bei einer Ladeleistung von 150 kW (Gleichstrom) erreicht.

Der ID. BUZZ ist dank E-Antrieb ein Raumwunder mit bis zu acht Sitzen und zwei Kofferräumen, einer vorn, einer hinten. Völlig neu überdacht wurde das Lenkrad. Sein Innenbereich ist nicht mit Speichen und Tasten ausgestattet, sondern verfügt über eine Art Touchpad mit kapazitiven Feldern.

Navigiert wird der zukünftige ID. BUZZ Pilot per AR-Head-up-Display. Informationen wie die Richtungshinweise des Navigationssystems werden dabei 7 bis 15 Meter virtuell vor den Wagen projiziert.

1. Die angegebene NEFZ-Reichweite kann varieren durch Fahrstil, Geschwindigkeit, Einsatz von Komfort- / Nebenverbrauchern, Außentemperatur, Anzahl Mitfahrer / Zuladung, Auswahl Fahrprofil (Normal, ECO, ECO+), Topologie.
Die angegebenen Werte, Daten und Details entsprechen noch nicht dem Serienstand.